Freitag, 17. Januar 2014

Freitags ist Freutag oder Hilfe, meine Nähmaschine gehört mir nicht mehr alleine!

Ach zwei Herzen schlagen in meiner Brust! Meine Tochter (9) hat das Nähen für sich entdeckt und sie macht es, wie ich finde, sehr gut. UND ICH BIN MEGASTOLZ AUF SIE!!!! Aber - sie liebt meine Nähmaschine! Sie hat zwar eine eigene Kindernähmaschine, die sie nicht besonders mag (ich übrigens auch nicht). Also näht sie mit meiner!
So ganz ohne "Aufsicht" klappt das Nähen noch nicht. Also nähen wir gemeinsam, was wiederum für mich heißt, dass wir uns die Nähmaschine teilen. Ich hätte mir nie im Leben träumen lassen, dass ich mal bei meiner eigenen Nähmaschine Schlange stehen muss! Aber bei den Ergebnissen mache ich das gerne! 

Diese 3 Toffee-nosed-friends hat sie fast ganz alleine genäht. Bei dem Kuschelstoff musste ich das ein oder andere Mal helfend zur Seite springen. Auch die gestickten Augen und die letzte Naht unten stammt von meiner Hand. Aber ansonsten hat sie alles selber gemacht. Die Stoffe ausgesucht, zugeschnitten, genäht, gewendet, gebügelt und gestopft! Auch die Idee, der Katze Schnurrbarthaare zu machen, statt sie zu sticken, stammt von ihr. 

Den Hund in der Mitte hat sie in einem Nähkurs bei das Königskind gemacht.

Und jetzt ab damit zu Freutag! Weiter so, meine Tochter! Ich bin stolz auf Dich!

Liebe Grüße
Eulelia's

Kommentare:

  1. Tolle Tochter!!! Superschön gemacht... Applaus !!
    Herzliche Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es immer wieder genial, wenn Kinder sich für Handarbeit - in welcher Form auch immer - begeistern. Besser als vor dem Fernseher hocken, oder!?
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Wie genial! Es ist so toll, wenn Kinder kreativ werden und deine Tochter scheint ja so begabt wie Mama zu sein! Die drei Knuddels sind ja so süß!

    Herzliche Grüße und ein formidables Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön die alle geworden sind. Du kannst wirklich stolz auf deine Tochter sein! *mitfreu*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen